• 1

Energiebeschaffung

AUSGANGSSITUATION / PROBLEMSTELLUNG

Die Beschaffung von Energie ist komplex, zeitraubend und erfordert weitreichendes Fachwissen. Bereits im Vorfeld stellt sich die Frage nach der passenden Einkaufsstrategie, dem richtigen Einkaufszeitpunkt und den besten Lieferanten.

Durch unseren täglichen Einsatz auf diesem Gebiet haben wir die Einkaufskonditionen an der Börse stets im Blick und können Ihnen hierzu aktuelle Empfehlungen aussprechen.

Wir berücksichtigen hierbei die individuellen Wünsche und Anforderungen unserer Kunden bei der Energiebeschaffung. Dies bedeutet u.a., dass bereits zukünftige Pläne, wie bspw. die Erweiterung oder Hinzunahme von Standorten, die Einbindung des bestehenden Lieferanten zur Wahrung von Lieferbeziehungen und die Berücksichtigung von Besonderheiten in der Abnahmestruktur des Kunden (z.B. Kettenkunde, Bündelausschreibung) in die Ausschreibung einfließen.

Diese individuelle Ausschreibung kann den Bedürfnissen des Kunden besser gerecht werden und bietet gegenüber anderen Varianten, wie bspw. einem standardisierten Onlineausschreibungstool, der Poolbildung oder dem Abschluss von Rahmenverträgen (Quersubventionierung!), deutliche Vorteile.

Durch die Zusammenarbeit mit uns stellen Sie sicher, dass bei Ausschreibungen Lieferanten auf der Bieterliste Berücksichtigung finden, welche sich aktuell durch günstige Konditionen und faire Vertragsbedingungen vom Wettbewerb abheben.

Durch die Standardisierung der Ausschreibungsparameter (Verbrauchsmengen, Lieferzeitraum, Angebotsstichtag, Bindefrist der Angebote) wird sichergestellt, dass alle Anbieter die gleichen Voraussetzungen und Chancen haben und die Angebote vergleichbar sind oder gemacht werden können. Die im Preisspiegel aufgeführten Angebote bilden somit die Grundlage für eine objektive und sichere Entscheidung!

Wir übernehmen für Sie den kompletten Ausschreibungsprozess von der Zusammenstellung der Datenbasis über die Erstellung des Ausschreibungstextes, die Einholung und Auswertung von Angeboten inkl. Erstellung entscheidungsreifer Unterlagen mit Berechnung des Einsparpotenzials bis hin zur Prüfung der Lieferverträge und der ersten Rechnungen des neuen Lieferanten auf korrekte Abrechnung der vertraglich vereinbarten Bedingungen.

Dadurch bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich weiterhin auf Ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren, während wir für Sie optimale Bezugskonditionen realisieren.

Neben den Energieträgern

  • Strom
  • Erdgas
  • Heizöl
  • Festbrennstoffe
  • Fernwärme

finden auch die Verbrauchsgüter

  • Wasser
  • Abwasser

Berücksichtigung.

UNSERE LEISTUNGEN

  • Entwicklung geeigneter Beschaffungsstrategien
  • Unterstützung bei der Wahl günstiger Einkaufszeitpunkte
  • Abwicklung von Marktrecherchen und Ausschreibungen unter Berücksichtigung leistungsstarker Lieferanten
  • Erstellung transparenter und nachvollziehbarer Preisspiegel zur Entscheidungsfindung
  • Durchführung von Preisverhandlungen
  • Prüfung der redaktionellen Vertragsinhalte  

IHR NUTZEN

  • Optimale Bezugskonditionen
  • Maßgeschneiderte und faire Lieferverträge/-bedingungen
  • Einsatz unserer Marktkenntnis zu Ihren Gunsten
  • Mehr Zeit für Ihre Kernkompetenzen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen