header strich2

10/2021

 Icon Abfall

Marktgebietszusammenlegung Gas

Seit dem 01.10.2021 gibt es mit dem Trading Hub Europe (THE) in Deutschland nur noch ein Gasmarktgebiet. Das neue Marktgebiet entstand aus dem Zusammenschluss der beiden bestehenden Marktgebiete NetConnect Germany (NCG) und GASPOOL Balancing Services (GASPOOL). Gesetzliche Grundlage hierfür war die im Jahr 2017 novellierte Gasnetzzugangsverordnung (GasNZV). Mit dieser Marktgebietszusammenlegung entstand einer der liquidesten Handelsplätze für Gas in Europa.

Die gesetzlichen und regulatorischen Veröffentlichungsverpflichtungen des neuen Marktgebietes erfolgen über die Internetseite des neuen Marktgebietsverantwortlichen www.tradinghub.eu.

Was ändert sich durch die Marktgebietszusammenlegung?

Alle Regelungen Ihres bestehenden Erdgaslieferungsvertrages, die sich auf die bisherigen Marktgebiete (GASPOOL bzw. NCG) beziehen, werden mit der Zusammenlegung der Marktgebiete durch die entsprechenden auf das Marktgebiet Trading Hub Europe bezogenen Regelungen ersetzt. 

Insbesondere werden marktgebietsbezogene Umlagen (z.B. die jeweilige Bilanzierungsumlage), Entgelte (z.B. das Konvertierungsentgelt) und Handelsprodukte (z.B. Termin- und Spotmarktprodukte) durch die auf das Marktgebiet Trading Hub Europe bezogene Umlagen, Entgelte und Handelsprodukte ersetzt. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.